✔ Hochwertige Markenbettwaren
✔ In Deutschland gefertigt
✔ Alle Artikel in Manufaktur-Qualität

Informationen zu den Füllungen

Informationen zu unseren Füllungen für Decken und Kissen

Daunen

Daunen sind besonders weich, fassen sich zart an und sind außergewöhnlich leicht und elastisch. Mit diesen Eigenschaften ist die Daune das ideale Füllmaterial für Bettdecken. Durch ihre dreidimensionale Struktur umschließt sie mehr Luft und erreicht so bessere Wärmeeigenschaften als eine Feder. Man unterscheidet zwischen Gänsedaunen und Entendaunen. 

Gänsedaunen sind in der Regel höherwertiger als Entendaunen und zeichnen sich durch eine hohe Füllkraft aus und haben keinen Eigengeruch. Die allgemeine Bezeichnung der Füllung ist Gänsedaune.

Entendaunen stehen qualitativ etwas unter den Gänsedaunen und sind auf Grund der hohen Verfügbarkeit etwas günstiger. Normale Entendaunen können einen leichten Eigengeruch entwickeln. Wird bei einer Angabe des Füllmaterials nur der Begriff Daune verwendet, handelt es sich in der Regel um Entendauen. Außnahme ist die eiderdaunenartige Entendaune

Eiderdaunenartige Daune

Bei der Eiderdaune handelt es sich um eine isländische Entendaune, die von Hand aus den Nestern der wildlebenden Eiderenten gesammelt wird nachdem diese ihre Nester verlassen haben. Sie ist daher sehr selten und dadurch kann eine Decke bis zu 5.000 € kosten.

Die von uns angebotene eiderdaunenartige Freiland-Entendaune ist eine handverlesene Entendaune. Die mit dieser Füllung gefertigten Daunendecken stehen im Schlafkomfort der mit isländischen Eiderdaunen gefüllten Daunendecken in nichts nach, sind aber in der Regel erheblich preiswerter. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Detail-Beschreibungen der verfüllten Daune bei der Daunendecke Rose (Deutsche Premium Bettwaren) und Golf von Alaska (Centa-Star). 

Federn 

Sie sind fest und elastisch zugleich, sodass ein hoher Federanteil im Kissen für besonders gute Stützeigenschaften sorgt. Weiterhin sind Federn in der Lage besonders viel Feuchtigkeit aufzunehmen ohne dabei nass zu wirken.

Naturhaar

In Decken mit einer Füllung aus Naturhaaren kommen Materialien wie Schafschurwolle zum Einsatz. Durch eine Längssteppung wird hierbei eine besonders gute Passform entlang des Körpers erreicht, sodass sich die Decke angenehm an den Körper schmiegt.

Kunstfaser

Decken mit synthetischer Füllung zeichnen sich durch die Verarbeitung hochwertiger Kunstfasern aus. Synthetische Duvets sind waschbar, entsprechend hygienisch und daher besonders für Allergiker geeignet. Allerdings ist zu beachten, dass synthetische Duvets nur dann hygienischer sind, wenn sie auch tatsächlich gewaschen werden! 

 

Bitte beachten Sie: Wird speziell bei Daunendecken als Füllung nur Daune angegeben, handelt es sich in der Regel um Entendaune. Bitte achten Sie bei der Füllung auch darauf, ob es sich um eine Mischfüllung (z.B. 90% Daune / 10% Federn) handelt. Es ergibt sich ein qualitativer Unterschied. Gerne geben wir Ihnen speziell zu den einzelnen Mischfüllungen weiter Informationen. Nutzen Sie dazu bitte unsere kostenlose Infoline unter 0800 - 988 988 6.

Zuletzt angesehen